Der Film Ernst Günter Hansing - Leben und Werk

Der erste Dokumentarfilm über das Leben und  Werk des 1929 in Kiel geborenen und 2011 in Rhöndorf verstorbenen Gesamtkünstlers zeigt alle prägenden Stationen seines Lebens und präsentiert erstmalig das gesamte Spektrum seines künstlerischen Schaffens.
Sein aussergewöhnliches Porträtwerk ist eine einzigartige Galerie von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kunst und geistlicher Würdenträger europäischer Dimension.
Die umfassende Darstellung seiner  expressionistischen, abstrakten Gemälde, seiner Skulpturen und Glaskunstwerke in öffentlichen Gebäuden und Kirchen eröffnet die Möglichkeit einer Neuentdeckung dieses Künstlers. Ein vitaler Humanismus, geistige und menschliche Offenheit, die Fähigkeit über innere und äussere Grenzen hinweg den Dialog mit dem anderen Menschen zu führen sind die ethischen Wegmarken Hansings als europäischer Bürger und Künstler. Die Gespräche mit Zeitzeugen, Freunden, Wegbegleitern, Porträtierten und Familienmitgliedern ergänzen die Materialien, Bilder und Dokumente zu einem facettenreichen Bild des Menschen und Künstlers.
Der Film, von Künstlern gemacht, eröffnet eine andere Perspektive, ein tieferes Verständnis künstlerischer Motivation, Denkweisen und innerer Insprirationen.
Ein Film für alle am Zeitgeschehen, der Kultur und dem Geistigen in der Kunst Interessierten.

Selbstporträt E.G.Hansing
Der Trailer zum Film

Presse

bg Image
Back to top